In diesem Beitrag wir es etwas persönlicher. Ich bekomme oft die Frage gestellt. “Warum ist dein Designbüro in Siegburg?”.
Meine Antwort lautet, “weil ich mich hier wohlfühle und meine Familie mit der Stadt Siegburg eine lange Geschichte verbindet.
Auf dem Bild ist mein Vater zu sehen. Umringt von Familie und Freunden präsentiert er sein erstes eigenes Auto. Im Hintergrund befindet sich der Eingang zu unserem jetzigen Büro.

Nach über 10-jährigen CasellasDesign ist es ab und an Zeit zurückzublicken. 110 Jahre ist es nun her, dass auch die Geschichte der Unternehmerfamilie Casellas ihren Anfang in Deutschland nahm. Gemeinsam mit seinen zwei Brüdern hatte sich im Jahr 1909 der junge Salvador Casellas aus dem katalanischen Pau auf den 1.400 Kilometer weiten Weg nach Deutschland gemacht, wo er sich schließlich in Siegburg niederließ und den „Spanischer Garten“ eröffnete. Lange vor der heutigen Zeit der Globalisierung entwickelte sich das damals exotische Feinkostgeschäft zu einer Institution in Siegburg. Die geschäftstüchtigen Brüder integrierten sich bestens,⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
waren von der ersten Stunde an Teil des Siegburger Lebens und heirateten alle drei „Siechburjer“ Mädels – der Beginn einer Familien- und Unternehmergeschichte, die heute vier Generationen umspannt. Mit viel Unternehmergeist und Kreativität schreibt Corinna Casellas die Erfolgsgeschichte der Familie nun fort.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀