Fünf Fakten über mich_Hallo Mittwoch 14

Hallo Mittwoch 14_ Fünf Fakten über mich

Hallo, mein Name ist Corinna Casellas. Heute möchte ich fünf Fakten über mich verraten. Keine Sorge, ich werde hier nicht meine Vita darlegen, diese können Sie ja schon auf unserer Seite nachlesen.

Weiterlesen

Aufmerksamkeit ohne Worte?_Hallo Mittwoch 13

Hallo Mittwoch 13_ Aufmerksamkeit ohne Worte?

Ja, das geht! Vor einem Jahr standen wir vor der Aufgabe, eine Wand vor unserem Büro gestalten zu dürfen. Insgesamt hatten wir eine Fläche von 70 qm zur Verfügung. Wir haben uns selber der Herausforderung gestellt, ganz ohne Worte unsere unseren Designprozess darzustellen.

Weiterlesen

,

Mit einem Kreativ-Meeting zum Erfolg?_Hallo Mittwoch 11

Hallo Mittwoch 11_Mit einem Kreativ-Meeting zum Erfolg?

Unser Besprechungsraum/Showroom wurde nach der Neugestaltung gebührend eingeweiht. Das Deutsche Museum Bonn und der Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS waren zu Besuch. Gemeinsam entwickelten wir in einem Kreativ-Meeting neue Ideen.

Weiterlesen

Mit Icons Ordnung schaffen aber wie?_Hallo Mittwoch 09

Hallo Mittwoch 09_Mit Icons Ordnung schaffen aber wie?

Wie können Sie mit Icons Ordnung in Ihre Unternehmens-Kommunikation bringen?

Das Thema Icons beschäftigt mich schon seit dem Studium. Damals habe ich gelernt, dass diese kleinen Bilder der Orientierung dienen. Wir sind umgeben von diesen nützlichen Helfern. Sie machen uns das Leben im Alltag leichter, weil wir mit einem Bild sofort wichtige Inhalte verknüpfen.

Wir machen uns Icons häufig zu nutzen, wenn komplexe Inhalte transportiert werden sollen.

Hier ein konkretes Beispiel. Unser Kunde Hagen Consulting & Training GmbH wollte ein eigens entwickeltes Trainings-Konzept vorstellen, der „MOMENT“. Wir entwickelten passend zu jedem Buchstaben ein Icon. Jedes Icon ist mit einer Information hinterlegt.

Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrungen mit Icons gemacht. Mich würden Ihre Gedanken dazu interessieren?

Weiterlesen

Ein Blick durchs Schlüsselloch von CasellasDesign_Hallo Mittwoch 08

Hallo Mittwoch 08_Ein Blick durchs Schlüsselloch von CasellasDesign

Heute sind die neuen Stühle für unseren großen Besprechungsraum geliefert worden. Lange haben wir mit einem Kompromiss gelebt, dieser ist nun durch schlichte weiße Stuhle gelöst worden. Unser Besprechungstisch soll nach und nach durch Sitzmöglichkeiten in schwarzer Farbe umarmt werden. Das Farbkonzept bei CasellasDesign ist übrigens Schwarzweiß. Falls es Ihnen noch nicht aufgefallen sein sollte : )

Einen fabelhaften Mittwoch wünscht Ihnen Corinna Casellas

#hallomittwoch #casellasdesign #design #produktdesign #creative #kreativität #kreativ #productdesign #designer #product #industrialdesign #DesignLife #DesignProcess

Weiterlesen

sprechende Tapeten_Hallo Mittwoch 07

Hallo Mittwoch 07_sprechende Tapeten

Die Wände in Ihrer Firma sind langweilig weiß? Vor ziemlich genau einem Jahr erhielten wir einen Anruf aus dem GKN Sinter Metals Innovation Center „Wir haben hier endlose Flure und möchten am liebsten viele Bilder dort aufhängen. Unsere Besucher und auch Kunden sollen so einen Eindruck von unserer Arbeit bekommen“.

Daraufhin entwickelten wir zahlreiche Motive passend zu den Forschungs und Entwicklungsbereichen. Jede Etage hat nun ihre eigene Tapete. Das Foto zeigt einen Schnappschuss. Wir hoffen bald vor Ort ein paar Bilder machen zu können. In einem Jahr haben wir 65 Meter an Tapete entworfen. Das muss dringend mit ein paar schönen Foto festgehalten werden.
Wie halten Sie es mit den Wänden in Ihrer Firma? Schlicht oder lieber mit vielen Bildern?

Weiterlesen

Warum ein gutes Briefing Kosten reduziert und Nerven schont_Hallo Mittwoch 06

Hallo Mittwoch 06_ Warum ein gutes Briefing Kosten reduziert und Nerven schont.

Sie haben eine spontane Produktidee und denken, das könnte doch ein Designbüro super umsetzen. Also Hörer in die Hand und alles was Ihnen so einfällt gleich mal loswerden… Solche Anrufe nehme ich in unserem Büro entgegen. Denn meine Aufgabe ist es unter anderem Projekte zu koordinieren und Angebote zu erstellen. Also, wenn ich einen solchen Anruf erhalte, freue ich mich natürlich. Kreative Ideen machen mir Spaß und ich lasse mich gerne von inspirierenden Menschen anstecken. Warum schreibe ich darüber? Weil viele solcher Telefonate endlos lange dauern können. Das kostet Ihre und meine wertvolle Zeit und am Ende ist das Ergebnis mehr als unbefriedigend. Der Grund ist, Sie haben noch keine wirklich konkrete Vorstellung was Sie eigentlich mit uns umsetzen möchten. Ein Briefing fehlt! Aus diesem Grund fasse ich solche Gespräche meistens in einer E-Mail zusammen. Spätestens dann fällt auf welche Infos bzw. Unterlagen noch benötigt werden.

Wie können Sie also konkret Zeit und Geld sparen: Fassen Sie sich kurz und versuchen Sie das Projekt so konkret wie möglich zu umschreiben.

  1. Basis: Was möchte ich mit dem Projekt erreichen? Was ist mein Wunsch? Hintergrundinformationen zur Marke und zur Zielgruppe.
  2. Aufgabe: Was soll die Agentur für mich entwerfen?
  3. Material: Was habe ich schon an Bildern, Logos, Texten, 3D-Dateien? Und was benötige ich noch?
  4. Zeit: In welchem Zeitraum soll das Projekt umgesetzt werden? Wann möchte ich einen ersten Entwurf diskutieren? Setzen Sie Meilensteine!

Mit diesen vier Tipps gelingt Ihr Briefing.

Weiterlesen